Herzlich Willkommen im Landgasthaus Piwipp

Haus Piwipp

予約

レストラン | Haus Piwipp | Dormagen

おいしいドイツ 若しくは フランス料理が食べたい方には、ぴったりの当店。 レストラン Haus Piwippにようこそ!当店では、当店絶品を食べていただくことで、お客様の思い出づくりのお手伝いにスタッフ一同精一杯努力しています。 天気の良い日には、雰囲気満点の屋外テラス席でゆったりとした時間を過ごして。

- 本格派 レストラン ビュッフェ形式あり - 多様でバラエティー豊かな フランス そして ドイツ 料理を堪能していただけます。 至高のデリカテッセン と 素晴らしい地元料理にもきっと納得されることでしょう。 大人気の海鮮料理 若しくは シュニッツェル料理よく似あうアルコールドリンクをご注文ください。 おやつにまたはデザートに心酔の美味のデザート、焼きたてパンケーキ と 焼きたてのパンはのおいしさに納得! 当店はおもてなしに情熱を注いでいます。ランチ または 夕食はぜひ当店へお越しになり、素晴らしい一時をお過ごしでどうぞ。 美味しいビュッフェでは、待つことなく召し上がっていただける数々の特選料理をご用意しております。 喫煙者の方々には、個別のエリアもご提供しております。

- 特別なお食事をご希望の方へ - 特に当店大人気のベジタリアン料理は、愛情込めて調理しており、この分野でいかに大きな創造性が可能か示しています。 お食事に制限のある方でも当店の グルテンフリー料理は堪能していただけ。 健康な食生活がいかに簡単で、そして美味しいか、あらためて実感していただけるでしょう。

- 個人宴会サービスもあります。 - 無料のお客様用の駐車場をぜひご利用ください。 レストランバリアフリーです。 犬好きの方も安心してお食事を楽しんでいただけるように、ワンちゃんも大歓迎しております。 ご予約は当店までご連絡ください。 こんなに簡単になりました:テーブル予約は当店のネット予約サービスをご利用ください。 もちろんお電話電話番号 +492133219229にてもご予約いただけます。 ゆっくりと自宅で食事したい方には、当店の便利な宅配サービスを利用するか、ご自分でテイクアウトを取りに来ていただくことができます。 ホームパーティでも当店の特選料理を振舞いたい方へ。ケータリングサービスをご予約ください。 当レストランでは個人宴会サービスも提供しております。お気軽にお問合せください。 当店は結婚式、その他のパーティー会場としてもご利用いただけます。思い出に残るたいせつな日のご計画をお手伝いいたします。お気軽にお声をおかけください。 当店は毎日営業しています。

所在地

クリックしてマップを表示

IPアドレスがGoogleマップに送信されます。

Haus Piwipp 1, 41539 Dormagen, ドイツ

予約 する

+492133219229

店の 営業時間

月曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
火曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
水曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
木曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
金曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
土曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後
日曜日
11:00 午前 – 10:00 午後 キッチン  11:30 午前 – 08:45 午後

利用可能な 支払いオプション

会社概要

Aktuelle Corona Hinweise

Bitte beachten

Durch die aktuelle Corona-Krise unterliegen wir strengen Hygienemaßnahmen des Landes NRW. 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch diese Maßnahmen, denn nur mit Ihrer aktiven Mithilfe sind diese umzusetzen.

-Bitte halten Sie im gesamten Restaurant den Mindestabstand von 1,50m zu anderen Personen ein

-Es dürfen max. zwei Haushalte pro Tisch sein

-Bitte beachten Sie, dass Sie sich in eine Kontaktliste eintragen müssen. Diese werden 4 Wochen von uns aufbewahrt und auf Verlangen an das zuständige Gesundheitsamt weitergereicht.

-Auch wenn wir uns alle gegenseitig begrüßen möchten, müssen wir aktuell auf ein Händeschütteln oder eine Umarmung verzichten

-Bitte achten Sie auch auf unsere Laufwege. Diese haben wir deutlich gekennzeichnet.

-Achten Sie auch bitte darauf, dass Sie sich vor dem Betreten die Hände waschen oder desinfizieren müssen.

-Aktuell arbeitet unser Servicepersonal mit einem Mund-Nasen-Schutz. Das Personal ist angehalten mit einem Mindestabstand von 1,50m mit Ihnen zu kommunizieren. Während des Servieren wird das Personal nicht mit Ihnen sprechen können, da die Abstände dort nicht eingehalten werden können.


Wir arbeiten mit den höchsten Hygienemaßnahmen um uns und Sie bestmöglich zu schützen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es dadurch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Wir bedanken uns für Ihre aktive Mithilfe und freuen uns auf Ihren Besuch

Feiern im Haus Piwipp

Feiern im Haus Piwipp

Wir machen Ihre Veranstaltung unvergesslich

Unser Restaurant ist die perfekte Location für Ihre Feier. Ob Hochzeiten, Taufen, Familienfeiern oder Firmenevents, wir machen Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Event.

Unsere Sommerterrasse bietet in den Sommermonaten einen beeindruckenden Blick auf den Rhein. Mitten in der Natur können wir bis zu 150 Personen bewirten. In den Innenräumlichkeiten unseres Restaurants können wir Veranstaltungen für bis zu 60 Personen ausrichten.

Wir erstellen mit Ihnen individuelle Buffet- oder Menüvorschläge.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Hol´ üvver

Hol´ üvver

Das Landgasthaus Piwipp

Das Haus Piwipp blickt auf eine lange Geschichte zurück. Nach mündlichen Überlieferungen befand sich im Mittelalter ein Mönch´s Kloster an der Stelle, an der die Piwipp heute steht.

Schriftliche Überlieferungen sind das erste Mal im 13. Jahrhundert zu finden.

Eine Urkunde aus dem Jahre 1257 des Grafen Adolf IV von Berg belegt, dass es eine Landzollstelle in Monheim gab. Daraus lässt sich eine Fährverbindung schließen.

Die nächste schriftliche Überlieferung findet man am 08. Januar 1374. Nachdem die Monheimer Salmfischerei dem Kölner Domkapitels zugesprochen wurde, wird die Erhöhung der Piwipp als Anlegestelle für diese erwähnt.

Weitere Überlieferungen über eine Fährverbindung findet man im Jahre 1725. Die Monheimer Kirche erhebt Einspruch gegen eine neue Verbindung zwischen Baumberg und dem linksrheinischen „ahm Wittenberg aufm Cöllnischen“.

In der Rheinischen Dorfchronik von Johann Peter Delhoven im Jahre 1783 findet man zum Ersten Mal den Namen „Piwitte“. Vermutet wird, dass daher der Name "Piwipp" von dem „witten (weißen) Berg“ herrührt.

Im 19. Jahrhundert erhält Peter von Achten die gesamten Fährrechte zwischen Monheim und der Piwipp. 1867 wird die Piwipp, sowie das Fährrecht an Caspar Dormann verkauft.

Ende des 19. Jahrhunderts brennt die Piwipp bis auf ihre Grundmauern ab. Nachdem der Hof wieder aufgebaut wurde, errichtet die Familie Dormann eine Schiffsorderstation.

1922 verkauft die Familie Dormann schließlich den Hof und die Fährrechte an Wilhem Siepen.

Nachdem dieser die Fährverbindung neu aufgebaut hat, wird der Hof 1945 komplett zerbombt. Ebenso wird das Fährschiff „Gunda“ versenkt.

Das Haus wird von der Familie Siepen wieder komplett aufgebaut.

Seit dem Jahre 1922 befindet sich das Haus Piwipp nun in Familienbesitz der Familie Siepen.

Am 05.Oktober 1972 wird Wilhelm Siepen mit dem Bundesverdienstkreuzes geehrt, da er insgesamt über 100 Menschenleben mit seinen Fährbooten gerettet hat.

Der Fährbetrieb, sowie die Orderstation wird durchgehend weitergeführt. Ebenso wird im Haus Piwipp eine kleine Wirtschaft betrieben.

Die Rollenverteilung ist in der Familie klar definiert. Wilhelm Siepen fährt die Fähre, sein Sohn Willi Siepen betreibt die Orderstation. Dessen Frau Elisabeth Siepen ist die gute Seele und für das Wohl der Gäste verantwortlich. Die gemeinsame Tochter Kathi Siepen hilft wo es gerade nötig ist und wird überall mit eingebunden.

Erst im Jahre 1977 wird der Fährbetrieb eingestellt, da sich dieser durch die neuen Autobahnbrücken wirtschaftlich nicht mehr lohnt. Die Orderstation wird weiterhin bis 1985 betrieben.

Seit 1994 ist die Piwipp nun verpachtet. Das Haus selber ist jedoch immer noch im Familienbesitz.

店の サービス

店の 最近のレビュー

平均評価
4.7 /5
★★★★★
☆☆☆☆☆
サービス
★★★★★
☆☆☆☆☆
食べ物と飲み物
Karl E. 2020/05/25
"Gutes Essen u gute Bedienung"
+ もっと読む - 表示を少なくする
Bernd M. 2020/05/18
"Alles bestens!!!"
+ もっと読む - 表示を少なくする
Dirk S. 2020/05/18
"Hallo ihr lieben. War das erste mal bei euch aber nicht das letzte mal. Ihr seit ein fantastisches Team was auch in dieser schweren Zeit bewiesen hat das ihr damit klar kommt. Das Personal war mega freundlich und sehr nett. Macht weiter so es war sehr schön und lecker bei euch. Danke alles gute. Bleibt alle gesund. "
+ もっと読む - 表示を少なくする
Michael R. 2020/05/17
"Super netter Service und gutes Essen. Ich komme bestimmt wieder."
+ もっと読む - 表示を少なくする
Bernd A. 2020/05/17
"Trotz Corona schneller guter Service. Hat uns gut gefallen"
+ もっと読む - 表示を少なくする
レビューをもっと表示 レビューの表示を少なくする

すべて 一目で

Twitter_Logo_Blue